Fastnachten - Zampern

In Begleitung von Musik gehen zwei sorbische Paare und die einzelnen Zampergruppen von Hof zu Hof. In den Gehöften werden die Zamperer bereits erwartet. Nach einem Tänzchen mit der Hausfrau und einen Glas Schnaps werden sie mit Geld und Eiern bedacht.

Frohsinn, Spass und Unterhaltung kommen dabei nicht zu kurz. Das Interesse an dieser Veranstaltung drückt sich durch die einfallsreiche Verkleidung und die aktive Teilnahme aus.

Am Abend kommen alle Einwohner zum Faschingstanz, der durch die Jugend eröffnet wird. Die bunte Verkleidung zu einem bestimmten Thema sorgt zusätzlich für viel Unterhaltung .