Festungsmuseum

Bildurheber: Salzburg Museum / Peter Eder

In den historischen Räumlichkeiten des Hohen Stocks der Festung Hohensalzburg präsentiert das Festungsmuseum Zeugnisse der Festungsgeschichte und des Lebens auf den Burgen. Gezeigt werden römische Münzen, Keramiken und Mauerreste, eine mittelalterliche Heizanlage oder auch romanische Arkaden. Und was natürlich auf keiner Burg fehlen darf: Waffen, Rüstungen, Folterinstrumente und ein Goldschatz. Auch die komplett eingerichtete Burgküche und die historischen Militärmusikinstrumente erlauben einen Blick in die Vergangenheit.