Schloss Beuggen

Bildurheber: Taxiarchos228,Wladyslaw@wikimedia

Das Schloss Beuggen,auch Buchem (1215), Buchein (1253), Bivcheim (1253), Büken (1266), Beukheim oder Beuken genannt, ist ein östlich von Rheinfelden (Baden) gelegenes ehemaliges Wasserschloss. Das Schloss diente mehr als 500 Jahre lang dem Deutschen Orden als Sitz am Hochrhein. Die lange Geschichte des Schlosses, bereits seit 1248 im Besitz des Deutschen Ritterordens, endete erst 1820, als das Anwesen zu einem Internat wurde. Seit 1976 ist hier eine evangelische Tagungs- und Begegnungsstätte. Die wunderschöne Lage direkt am Rhein sowie das einmalige Ambiente der gesamten Anlage mit dem schönen Park sind nicht nur bei einem der vielen Feste und Veranstaltungen einen Besuch wert.