Gemeinde Wembach

Wembach gehört dem Gemeindeverwaltungsverband
Schönau im Schwarzwald an und gilt als
flächenmäßig kleinste Gemeinde Baden-Württembergs.

Bildurheber: Rauenstein@wikimedia

Es liegt eingebettet in reizvolle Landschaft im Belchenland und im Naturpark Südschwarzwald. Die
Gemarkung wird durchfl ossen von des „Feldbergs
lieblicher Tochter“, dem Flüsschen Wiese und liegt
im trichterförmig erweiterten Talbecken der Mündung
des Böllenbaches in die Wiese.
Wembach entstand im Zuge der hochmittelalterlichen
Rodungen um das Jahr 1000. Die erste urkundliche
Erwähnung des Ortes ist im Jahr 1278
unter dem Namen „Wendwak“ registriert.