Flugplatz Egelsberg

Bildurheber: Kurt Zich

Fliegen wie ein Vogel! Um sich diesen Menschheitstraum zu erfüllen, begeben sich die Mitglieder der Krefelder Luftsportvereine lediglich in den Norden der Seidenstadt. Dort befindet sich im Stadtteil Traar der Flugplatz Krefeld Egelsberg. Der Sonderlandeplatz verfügt über eine 640 Meter lange Start- beziehungsweise Landebahn für motorbetriebene Luftfahrzeuge und eine 800 Meter lange Graspiste für den Windenstart von Segelflugzeugen.

Besuchen Sie den Flugplatz wenn Sie einmal den Boden unter den Füßen verlieren und Krefeld und Umgebung aus der Vogelperspektive betrachten möchten.


Anschrift/Kontakt:
Flugplatzgemeinschaft Krefeld-Egelsberg e.V.
Lilienthalweg 10
47802 Krefeld

Weitere Clubs am Flugplatz Egelsberg:
Aero Club Bayer Uerdingen e.V.

Verein für Segelflug e.V.

Bildurheber: Kurt Zich

Wem nicht nach fliegen ist, der kann rund um den Flugplatz im Naturschutzgebiet Egelsberg die Natur wandernd, laufend oder mit dem Rad genießen.