Bonner Münster

Das Bonner Münster wurde im 11. Jahrhundert erbaut. Sie ist die katholische Hauptkirche in Bonn und wird auch als Münsterbasilika bezeichnet. Sie ist mit ihrer zentralen Lage ein Wahrzeichen der Stadt.

Zu folgenden Zeiten werden Führungen angeboten:

  • Bonner Münster: Montag bis Freitag 10:00 bis 12:00 & 12:45 bis 16:00 (Krypta ausgeschlossen), Samstag 9:00 bis 12:00 (inkl. Krypta)
  • Kreuzgang: Montag bis Samstag 10:00 bis 17:30

Für Schulklassen, Kinder- und Jugendgruppen werden spezielle kirchenraumpädagogische Programme angeboten.