Birkmühle Oderwitz

Bildurheber: Peter Hennig


Die Birkmühle ist ein beliebtes Ausflugziel mit einer einmaligen Aussicht auf das Oberlausitzer Bergland. Sie wurde 1810 in Burkersdorf erbaut und wurde von dort aus nach Oderwitz gebracht, das ist auch noch ihr heutiger Standort. Schaulustige haben bei günstigen Windverhältnissen die Chance eine Vorführung anzusehen. Wenn einem der große Hunger packt, kann man in der Gaststätte „Birkmühle“ einkehren und sich von den Oberlausitzer Spezialitäten verwöhnen lassen.

Besichtigungen des Mühlenmuseums:
Donnerstag bis Montag von 12:00-17:00Uhr