Bergpark Wilhelmshöhe

Bildurheber: Jörg Humburg






Bildurheber: Jörg Humburg



Der im 18. Jh unter der Regie von Landgraf Karl als barocker Garten angelegte Park gilt noch heute als eine der größten Schöpfungen der europäischen Kultur und einer schönsten Bergparks Europas.


Bildurheber: Jörg Humburg




In der Folgezeit erlebte der Park eine kurze französische Zeit und wurde dann in einen englischen Landschaftsgarten umgewandelt, dessen einzigartige Harmonie noch heute bewundert wird. Es entstand ein Parkkunstwerk mit über 800 verschiedenen aus dem europäischen, nordamerikanischem und asiatischen Raum stammenden Gehölzen.