Städtisches Museum

Bildurheber: Anita Skiba

Das stattliche Fachwerkgebäude, das Sie dann am Ritterplan antreffen, ist das einzige Adelspalais in der Stadt. Der herzogliche Kanzler Joachim von Jagemann baute es 1592. Nach späteren Besitzern heißt es "Hardenberger Hof". Heute breitet dort das Städtische Museum seine Sammlungen aus.

Diese Schatzkammer der Ur-, Früh-, Stadt- und Universitätsgechichte, der Kultur- und Kunsthistorie sollten Sie auf jeden Fall mal besuchen. Vielleicht interessiert Sie die hübsche Kollektion alten Kinderspielzeugs oder die Ratsapotheke von anno Tobak. Nehmen Sie sich Zeit für diese Exkursion in die Vergangenheit!

Städtisches Museum
Ritterplan 7/8
37073 Göttingen
museum@goettingen.de
Tel. 05 51 / 4 00-28 43 (28 45)
Fax 05 51 / 4 00-20 59
Öffnungszeiten:
Di bis Fr von 10 bis 17 Uhr
Sa und So von 11 bis 17 Uhr

 Mehr Infos

Bildurheber: Anita Skiba


Museumsverbund
Südniedersachsen e.V.

Ritterplan 7/8, 37073 Göttingen,

Zusammenschluss kommunaler Museen. Museumsfachberatung. Konzeption von Wanderausstellungen, in Einzelfällen auch Unterstützung von Projekten im Museumssektor. (Infotext des Landschaftsverbandes)

In folgenden Kultursparten aktiv: Bildung, Geschichte, Heimatpflege, Volkskunde

Leiter und Verwaltung:

Herr Rainer Rohrbach , Dauerausstellung
Tel. 05 51 / 4 00-20 97, Fax / 4 00-20 59

Frau Andrea Rechenberg , Sonderausstellung
Tel. 05 51 / 4 00-33 38, Fax / 4 00 - 20 59

Dr. Ernst Böhme
Leiter des Städtischen Museums und des Stadtarchivs Göttingen


eMail info@museumsverbund.de
http://www.museumsverbund.de