Schnoorviertel

Schmale Gassen, kleine Häuser und eine große Kirche: Der Schnoor ist das Stadtviertel der Freien Hansestadt Bremen. Hier finden Sie Cafés und Restaurants, Geschäfte mit allerlei Kuriositäten und Souvenirs und liebevoll gestaltetes Kunsthandwerk.


Die Schnur der Häuser (Plattdeutsch "Schnoor") und zwischendrin die hochaufragende St.-Johannis-Kirche bilden ein Stück lebendiger Vergangenheit, ein altes hanseatisches Bremen, das überall sonst zwischen den Kaufhäusern und Bürotrakten verschwunden ist. Schauen Sie sich ein bisschen auf unseren Seiten um! Sie werden überrascht sein, wie vielseitig, modern und lebendig dieser historische Stadtteil ist!

Bildurheber: BTZ Bremer Touristik-Zentrale

Kontakt:

BTZ Bremer Touristik-Zentrale
Gesellschaft für Marketing und Service mbH


Service-Center:

Telefon: +49 (0) 4 21 / 30 800-10

Mo-Fr 8.30-18 Uhr
Sa 9.30-13 Uhr


Öffnungszeiten Tourist-Informationen:


Tourist-Information Langenstraße/Marktplatz (Kontorhaus)

Mo-Sa 10-18.30 Uhr
So 10-16 Uhr

November-März:
Sa 10-16 Uhr

Tourist-Information Hauptbahnhof

Mo-Fr 9-19 Uhr
Sa-So 9.30-17 Uhr

Verkehrsverbindungen

Straßenbahn: 2,3
Stopp: Obernstraße


info@bremen-tourism.de
www.bremen-tourismus.de