Schlossinsel Rantzauer See in Barmstedt

Bildurheber: Bärbel Meisner

Die Schlossinsel im Rantzauer See ist heute ein beliebtes Ausflugsziel für jung und alt.

Ritterliche Herberge
Viele Jahre zurück, im 12. und 13. Jahrhundert jedoch, war sie der Sitz der Ritter von Barmstedt. Und erst im Jahre 1984 wurde die Insel dann schließlich von der Stadt Barmstedt übernommen.

Bildurheber: Bärbel Meisner

Natur und Kultur
Viel grüne Natur findet man auf der Insel. Aber auch zeitgeschichtliche Attraktionen. In den schönen, alten Häusern befinden sich heute ein Restaurant/Café, eine Kunstgalerie und ein Heimatmuseum.

Abenteuerliche Speisen
Wer vom Abenteuer Altertum fasziniert ist, kann auf der Schlossinsel sein Mahl in einer original erhaltenen Gefängniszelle zu sich nehmen. Und direkt nebenan, außerhalb des Burggrabens, gibt es noch eine alte Wassermühle zu bestaunen.

Kontakt
Mail