Rheine

Mit ca. 75.000 Einwohnern ist Rheine die größte Stadt des Kreises und des gesamten nördlichen Münsterlandes.
Die Stadt, die einst stark mit der Textilindustrie verwoben war, präsentiert sich heute wirtschaftlich und kulturell sehr vielseitig.
Die Innenstadt ist durch Ihre Fußgängerzone geprägt, auf deren schmucke Gestaltung viel Mühe verwendet wurde. Natürlich laden auch zahlreichen Einzelhandelsgeschäfte und der jeweils Dienstag, Donnerstag und Samstag stattfindende Markt zum bummeln ein. Mitten durch die Stadt verläuft auch die Ems, die mit Ihren schönen Uferpromenaden zum spazieren gehen und zum entspannen einlädt.

Kulturelles Leben wird in Rheine ganz groß geschrieben: Die Stadthalle, der Bürgersaal, der Naturzoo, Kloster Bentlage mit der Saline und die vielen alten Kirchen, wie die St. Antonius-Basilika bieten ein Programm, welches keine Wünsche offen läßt: Konzerte, Opern, Balett, Schauspiel, Komödie, Matinees, Kleinkunst, Lesungen, Kabaret, Jazz, und mehr.

Bildurheber: Verkehrsverein Rheine

Mehr Informationen beim:
Verkehrsverein Rheine e. V.
Bahnhofstr. 14
48431 Rheine,
Tel. 05971 800650
Fax 05971 8006520
E-mail: verkehrsverein@tourismus.rheine.de
Homepage: http://www.rheine.de


Hier geht es zum Stadtplan von Rheine
Hotels, Restaurants und weitere Firmeneinträge aus Rheine