Publica - Kreisgewerbeschau OHZ

Bildurheber: Stadtmarketing OHZ

Die PUBLICA:
Beliebt, interessant und vielseitig

Sie ist längst eine fest stehende Größe im Elbe-Weser-Dreieck: die PUBLICA. Handwerksbetriebe, Dienstleister, Händler, Institutionen und Verbände bereiten sich jedes Jahr mit großem Einsatz vor, um sich und Ihre Produkte bzw. Dienstleistungen optimal zu präsentieren. Denn wo sonst ist es wohl möglich, ein so großes, interessiertes Publikum an einem Wochenende zu erreichen. Vor zwölf Jahren als Kreisgewerbeschau ins Leben gerufen, hat sich die PUBLICA inzwischen als Mehrbranchen-Publikumsmesse zur größten ihrer Art im Elbe-Weser-Dreieck gemausert. Jedes Jahr werden Zehntausende Besucher auf dem Gelände rund um die Stadthalle Osterholz-Scharmbeck erwartet, die sich auf eine vielseitige und abwechslungsreiche Messe-Schau freuen dürfen.

Die PUBLICA wird garantiert wieder zu einem Messe-Erlebnis der Extra-Klasse. Mit dem großen Außengelände, der Stadthalle und den Zelthallen ergibt sich ein in sich geschlossenes Gelände. Die kontinuierliche Weiterentwicklung und Marktanpassung ist wichtig für den Erfolg und die Zufriedenheit von Ausstellern und Besuchern.

Bildurheber: © Thomas Rühl

Messe für Haus und Freizeit bei Ausstellern und Besuchern beliebt
Riesige Branchen-Vielfalt, Schlemmermeile, grüne Markthalle – und das alles bei freiem Eintritt.

Die Branchenvielfalt erweitert sich in jedem Jahr. So ist der Kreativ-Bereich inzwischen fester Bestandteil der PUBLICA. Im Kreativ-Garten werden Kunsthandwerk, Dekoratives und Schmuck angeboten: Außergewöhnliche Kissenbezüge suchen ebenso wie exklusive Seidenblumen-Gestecke und Sträuße ein neues Zuhause, während handbemaltes Porzellan und handgeklöppelte Spitzen verführerisch auf neue Besitzer warten.

Ob die Besucher nun ihren Garten „aufpeppen“ wollen, sich vielleicht für eine neue Haustür, einen Kamin, einen Wintergarten oder neuen Fußboden interessieren, eine Urlaubsreise planen, sich um ihre Gesundheit oder ihre Finanzen kümmern wollen - hier gibt es fast nichts, was es nicht gibt. Ob großes Unternehmen oder Einmann-Betrieb – auf der PUBLICA sind sie alle vertreten. Und zwar nicht nur aus dem Kreis Osterholz, denn der große Erfolg der Messe spricht sich eben auch unter den Ausstellern herum, die teilweise sogar von weit her anreisen. Handel, Handwerk, Gewerbe und Dienstleister aller Art bieten eine riesige Vielfalt, so dass sicher für jeden Besucher etwas dabei sein wird.

Die PUBLICA punktet auch mit vielen kinderfreundlichen Angeboten. Viele Spiele und Gewinne machen den Messebesuch für die Jüngsten zu einem Erlebnis.

Bildurheber: © Thomas Rühl

Es gibt so viel zu sehen, zu probieren und zu kaufen, eine große Vielfalt an Anregungen und ausführlichen Informationen und einladende Plätze zum Verweilen. Selbstverständlich wird auch das Landvolk Osterholz mit der beliebten und ansprechenden grünen Markthalle vertreten sein. Erneut werden viele regionale Anbieter mit Obst, Gemüse, Milcherzeugnissen oder Fisch und Fleisch die Stadthalle zu einem Marktplatz der Genüsse machen. Unschlagbar hier natürlich wie immer das riesige Kuchen- und Tortenangebot der Landfrauen, das zu einer gemütlichen Kaffee-Pause in der Stadthalle einlädt.

Auf dem Außengelände lockt neben den vielen Ausstellern die Schlemmermeile mit leckeren Speisen und Getränken, so dass es sich die zahlreichen Messe-Besucher wieder so richtig gut gehen lassen können.

Der Eintritt ist auch in diesem Jahr selbstverständlich wieder frei!

Die Termine sowie Hinweise für Beucher und Aussteller zur jährlichen Publica gibt s immer aktuell direkt auf der Internetpräsentation unter: www.publica-ohz.de

Quellenangabe: © WEB-A-HEAD Filmproduktion

Ideeller Träger:
Landkreis Osterholz

Veranstalter, Anmeldungen und Informationen bei:
Stadtmarketing Osterholz-Scharmbeck GmbH
Am Pumpelberg 4 | 27711 Osterholz-Scharmbeck
Tel.: 04791 / 809 163 | Fax: 04791 / 809 22 163 | E-Mail: service@publica-ohz.de