Hanau - Schlossplatz

Bildurheber: Gustav Frank (1819 - 1886)

Blick vom Schlossplatz auf das Stadtschloss (Mitte). Links das Kanzleigebäude, rechts der Marstall.
unten: der gleiche Blick heute, links die Bibliotek, mitte der Congress Park, rechts die Stadthalle.

Bildurheber: city-map MKK

Ursprünglich war der Platz von den Wohn- und Wirtschaftshöfen der Burgmannen umgeben. Bei den Schlosserweiterungen im 17. und 18. Jahrhundert wurden an seiner nördlichen und östliche Seite neue Trakte des Schlosses erbaut: der Marstall (später Stadthalle, heute Teil des „Congress Park Hanau“ (CPH) und das zweite Kanzleigebäude. Die übrige Bebauung um den Platz entstammt der Aufbauzeit nach dem Zweiten Weltkrieg.
Der Schlossplatz ist denkmalrechtlich nach dem Hessischen Denkmalschutzgesetz Bestandteil der Gesamtanlage Altstadt mit Freiheitsplatz.