Die Ferieninsel Krautsand an der Elbe

Bildurheber: Tanja Albrecht

Auf Krautsand an der Elbe Natur hautnah erleben!

Krautsand ist ein beliebtes Urlaubs- und Ausflugsziel
ob im Sommer oder Winter.

Im Sommer ist baden am 4 km langen Sandstrand angesagt und im Winter kann die Einsamkeit genossen werden.

Der ungewöhnliche Charme der Insel sind
viel Natur und ganz viel Norden.

Wo kann man sonst an einem herrlichen Sandstrand liegen, die dicken Pötte in der nahen Fahrrinne angucken und sogar im sauberen Strom baden?

Das Erlebnis Elbe ist auf der ehemaligen Insel einmalig!
Zwischen dem sauberen Strand und Deich bieten Bäume und Strauchwerk Unterschlupf vor Wind, Wetter oder Sonne. Auf 20 Kilometer Wanderwegen kann zu Fuß oder per Rad die Einsamkeit genossen werden.

Bildurheber: Tanja Albrecht

Ein herrlicher Ausblick, der bei klarem Wetter bis ans andere Ufer reicht.

Bildurheber: Tanja Albrecht

Die Strandabschnitte unterteilen sich in Hunde und Nicht-Hundestrand. Somit können Sie wählen ob Sie ungestört mit Ihren Kindern im Sand buddeln oder ob Sie mit Ihrem Hund den Ausflug zum Hundestrand genießen.

Ein Naturparadies für Zwei- und Vierbeiner!

Weitere Informationen:

http://www.elbinsel-krautsand.de