Veranstaltungen & Events in Waldeck-frankenberg

Mach M-IT - Vorbereitung für computergestützte Berufe

Mehr Infos

Mach M-IT - Vorbereitung für computergestützte Berufe

Ihr Nutzen

Sind Sie neu in Deutschland und möchten sich beruflich neu orientieren? Oder haben Sie die Schule beendet, verschiedene Jobs ausprobiert, aber wissen noch nicht genau, welcher Berufsweg der richtige für Sie ist? Oder können Sie im früher ausgeübten Beruf aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr weiter arbeiten? Möchten Sie sich vielleicht beruflich ganz neu orientieren? In diesem Lehrgang bekommen Sie zunächst Einblicke in verschiedene Berufsbereiche. Da in fast allen Berufen der PC eingesetzt wird, vermitteln wir Ihnen auch die aktuell gefragten Office-Kenntnisse. So können Sie auch Ihre zukünftigen Bewerbungsunterlagen perfekt erstellen. Und während des 4-wöchigen Berufspraktikums knüpfen Sie Kontakte zu neuen Arbeitgebern und probieren Berufsfelder aus.

Inhalte (z.B.)

  • KOMpetenzPASS International - meine Stärken und Fähigkeiten
  • Berufsorientierung: Welcher Beruf passt zu mir und

  • Anforderungen von Betrieben: Was muss ich für „meinen“ Wunsch-Job“ können

  • Computer-Basiswissen

  • Bewerbungstraining

  • Berufsvorbereitung: Organisation meines privaten Umfelds (z.B. Kinderbetreuung)

  • 4-wöchiges Berufspraktikum / „Schnupperpraktika“

Förderung: 

Der Lehrgang ist zertifiziert und über Arbeitsagentur, Jobcenter oder Reha-Träger förderfähig.

Unterricht: 4 Monate Vollzeit / 624 UE

Praktikum: 1 Monat / 160 Stunden

Kosten: 3.307,20 €

Modularer Einstieg möglich.

 

2019-06-18 – 2019-07-22

Ganzt?gig

Fachkraft für Office-Management - Kaufmännische Qualifizierung

Mehr Infos

Ihr Nutzen

Speziell für Frauen, deren Berufstätigkeit länger zurückliegt oder für Frauen, die sich beruflich umorientieren möchten und eine Tätigkeit im Büro- bzw. Verwaltungsbereich anstreben, bieten wir diesen kompakten Teilzeitkurs an. Die am Arbeitsmarkt gefragten aktuellen Kenntnisse in Microsoft Office, im kaufmännischem Bereich und Buchführung sind Schwerpunkte des Kurses.

Einige Module sind einzeln buchbar. Einstieg jederzeit möglich.

Inhalte und Prüfungsfächer

  •  EDV Office-Anwendungen: Word, Excel, Access, Power Point, Outlook (Grundlagen und Aufbaumodule)
  •  Marketing für Klein- und Mittelbetriebe
  •  Social Media Anwendungen als Marketinginstrument (Facebook, Google+)
  •  Personalmanagement
  •  Projektmanagement
  •  Buchführung: Grundlagen und Aufbauwissen (mit Lexware)
  •  Lohn-& Gehaltsabrechnung (mit Lexware)
  •  Bewerbungstraining (inklusive Online-Bewerbung, XING)
  •  KOMpetenzPASS Beruf
  •  Abschlussprojekt

Eine Förderung über die Arbeitsagenturen/Jobcenter/Bildungsprämie ist möglich

2019-06-18 – 2019-07-31

Ganzt?gig

Schulung zum sektoralen Heilpraktiker

Mehr Infos

Der Vorteil bei dieser sektoralen HP Schulung:

      Sie können Ihr frisch erworbenes Wissen sofort in der Praxis umsetzen! 
      Da wir zu den ersten Schulen in Deutschland zu diesem Thema gehören und unsere Dozenten über jahrzehntelange Erfahrung im Heilpraktikerwesen verfügen ist Ihnen die authentische Wissensvermittlung in diesem Bereich gewiss. 

Mittlerweile wird der sektorale Heilpraktiker als Berufsstandard erwartet und er ermöglicht den Direktzugang ohne ärztliche Überweisung.

2019-06-18 – 2019-06-23

Ganzt?gig

2019-07-26 – 2019-08-04

Ganzt?gig

2019-11-08 – 2019-11-17

Ganzt?gig

Geprüfter Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen IHK - berufsbegleitend

Mehr Infos

Geprüfte/r Fachwirt*in im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)

Sie sind bereits im Gesundheits- und Sozialwesen tätig und haben Interesse an kaufmännischen und verwaltenden Füh­rungsaufgaben? Dann sind Sie hier richtig.

Als Fachwirt*in im Gesundheits-und Sozialwesen sind Sie auf betriebswirtschaftliche Belange von Unternehmen im Gesundheitswesen spezialisiert. Ihr umfangreiches Praxiswissen ist in ambulanten, teilstationären und stationären Einrichtungen, Organisationen und Verbänden gefragt.

Nach dem Besuch der Aufstiegsfortbildung und dem erfolgreichen Abschluss der IHK erledigen Sie komplexe fachliche und verantwortliche Auf­gaben der Planung, Führung, Organisation sowie dem Controlling professionell. Sie nutzen hierfür betriebswirtschaftliche Steuerinstrumente und sind außerdem befähigt, Beschäftigte zu führen und bei der Aus- und Weiterbildung mitzuwirken.

In unserer 18 monatigen, berufsbegleitenden Aufstiegsfortbildung bereiten unsere kompetenten Trainer/innen Sie optimal auf das erfolgreiche Absolvieren der IHK-Prüfung und effektiv auf Ihre zukünftige Tätigkeit als Fachwirt/in im Gesundheits-und Sozialwesen vor.

 

Studieninhalte (z. B.)

  • Lern- und Arbeitsmethodik
    Zum erfolgreichen Start erlernen Sie praktische Methoden, die Sie beim Lernen unterstützen.
  • Planen, Steuern und Organisieren betrieblicher Prozesse
    Hier lernen Sie komplexe betriebliche Prozesse unter Berücksichtigung volkswirtschaftlicher Zusammenhänge und betrieblicher Problemstellungen sowie rechtlicher Rahmenbedingungen zu analysieren, planen, steuern und zu überwachen.
  • Steuern von Qualitätsmanagementprozessen
    In diesem Modul erwerben Sie die Fähigkeit, Qualitätsmanagement in Einrichtungen umzusetzen und weiterzuentwickeln, Qualitätsmanagementprozesse zu planen, überprüfen und zu optimieren.
  • Gestalten von Schnittstellen und Projekten
    In diesem Modul lernen Sie, interne und externe Schnittstellen zu analysieren, planen, gestalten und zu kontrollieren. Multiprofessionelle Teamarbeit zu organisieren und Kommunikationsprozesse zwischen beteiligten Personen und Institutionen zu steuern.
  • Steuern und Überwachen betriebswirtschaftlicher Prozesse und Ressourcen
    Sie lernen das interne und externe Rechnungswesen als Dokumentations-, Entscheidungs- und Kontrollinstrument zur Optimierung betriebswirtschaftlichter Abläufe und für unternehmerische Entscheidungen zu nutzen und führen dazu Controlling-Maßnahmen durch.
  • Führen und Entwickeln von Personal
    Hier lernen Sie, Personalbedarf zu ermitteln, Personaleinsatzpläne zu erstellen, Personal auszuwählen, zu rekrutieren und bei Aus- und Weiterbildung sowie einer systematischen Personalentwicklung und -förderung mitzuwirken.
  • Planen und Durchführen von Marketingmaßnahmen
    Mit dem Einführen und Umsetzen von Marketing-, Sponsoring und Fundraising-Maßnahmen beschäftigen Sie sich in diesem Modul. Die Durchführung von Marktanalysen und die Entwicklung von Marketingkonzepten gehören ebenfalls zu diesem Modul.

Abschluss / Zertifikat: geprüfte/r Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)

 

Gebühren

Gesamt: 4.320 € zzgl. IHK-Prüfungsgebühr und Lehrmittel, zahlbar in 18 mtl. Raten á 240€.

Fördermöglichkeiten:

AFBG („Meister-BAföG“ - Förderung nicht nur für Meister) – sparen Sie bis zu 48%, Bfd – Berufsförderungsdienst, Rentenversicherung (100% Förderung für Ihre Weiterbildung möglich), Bildungsprämie des Bundes, ProAbschluss – Qualifizierungsscheck

 

Lehrgangsform: berufsbegleitend ca. 580 Lehrgangsstunden

Prüfungstermine IHK 2018: 22. + 23.03.2018 / 29. + 30.10.2018

 

 

2019-06-18 – 2019-09-06

Ganzt?gig

2019-06-18 – 2020-04-24

Ganzt?gig

2019-06-18 – 2020-11-20

Ganzt?gig

5. Göttinger Bierfest

Mehr Infos

Zum 5. Göttinger Bierfest vom 27.-29. Juni dieses Jahres wird auch der Südafrikaner, Dean A. Yon aus Hannover, nicht fehlen. Mit Bieren vom schwarzen Kontinent und Spezialitäten aus Südafrika vom Grill bietet er ein besonderes Highlight dieses Festes. Besuchen Sie ihn und Sie werden begeistert sein. Dean A. Yon & Co. Weinimport Braunschweiger Str. 9 30982 Pattensen Tel : 05101 - 9920529 Handy: 0173 69 950 69 www.the-southafrican.de

2019-06-27 – 2019-06-29

Ganzt?gig

;

Öffentliches Verfahrensverzeichnis

Öffentliches Verfahrensverzeichnis





Anfrageformular