Veranstaltungen & Events in Stade

Termine Dummytraining 2018

Mehr Infos

Durch unterschiedliche Apportieraufgaben mit dem Dummy (Markieren, Suchen, Einweisen) trainieren wir mit unserem Hund eine interessante und anspruchsvolle Arbeit, die ihn körperlich und geistig auslastet. Ebenso gehört die Wasserarbeit beim Dummytraining dazu.

Das Dummytraining findet immer am Sonntag an folgenden Tagen statt:

  • 22. April
  • 27. Mai
  • 17. Juni
  • 15. Juli
  • 12. August
  • 07. Oktober
  • 04. November
  • 09. Dezember

 

Fortgeschrittene starten um 9:00 Uhr und Beginner um 11:30 Uhr

2018-11-12 – 2018-12-31

Ganzt?gig

Sonntags ist Schautag!

Mehr Infos

Sie sind herzlich eingeladen am Sonntag in Ruhe Pflanzen anzuschauen oder einfach nur einen Spaziergang durch unsere Baumschule zu machen (keine Beratung, kein Verkauf).

Schauen Sie doch mal vorbei und lassen sich von unserem riesigem Pflanzensortiment inspirieren.

Wir freuen uns auf Sie!

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag 8.00 - 18.00 Uhr Samstag 8.00 - 16.00 Uhr (Mitte März  Ende Juni September - Weihnachten)

8.00 - 13.00 Uhr (Juli, August, Januar, Februar)

2018-11-12 – 2018-12-23

Ganzt?gig

Hundeabschlussparty fĂĽr alle

Mehr Infos

Am Dienstag, den 18.12.2015 möchte ich gemeinsam mit Euch die Hundetraining-Saison 2018 bei einem gemütlichen Beisammensein abschließen. Los geht es ab 19:00 Uhr.

Eingeladen sind alle aktiven und ehemals aktiven Frauchen und Herrchen sowie Eure Vierbeiner.

Fürs leibliche Wohl wird mit Speis und Trank wie jedes Jahr gesorgt sein – bringt gerne was für alle mit.

2018-11-12 – 2018-12-18

Ganzt?gig

Ausstellung: Der naive Krieg. Kunst. Trauma. Propaganda

Mehr Infos
Erstmals werden in einer großen Gemeinschaftsausstellung parallel zwei Ausstellungen im Kunsthaus Stade und im Museum Schwedenspeicher gezeigt. Ausgangspunkt für das Projekt ist das Ende des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren. Das Museum Schwedenspeicher richtet den Fokus bei dieser Gemeinschaftsausstellung auf die Bereiche der Graben- und Volkskunst als Formen einer ganz eigenen Erinnerungskultur. Daneben spielen Modelle eine besondere Rolle. Ein häufiger Ausdruck kreativen Schaffens im militärischen Kontext sind Miniaturen von Fahrzeugen, Schiffen und Flugzeugen. Ob als Spielzeug für die Kinder daheim, als persönliches Erinnerungsstück oder strategisches Objekt, stellen diese Modelle besondere Hinterlassenschaften dar. Viele der gezeigten Exponate wurden von ATAK gesammelt und stehen erstmals für eine museale Präsentation zur Verfügung. Darüber hinaus bezieht die Schau zahlreiche regionale Objekte mit ein. Veranstalter: Museum Schwedenspeicher // Foto: Panzermodell, UrheberIn unbekannt, undatiert © Sammlung ATAK

2018-11-12 – 2019-01-20

Ganzt?gig

Ausstellung: Der naive Krieg. Kunst. Trauma. Propaganda

Mehr Infos
Erstmals werden in einer großen Gemeinschaftspräsentation parallel zwei Ausstellungen im Kunsthaus Stade und im Museum Schwedenspeicher gezeigt. Ausgangspunkt für das Projekt ist das Ende des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren. Gemeinsam mit ATAK wurde eine Ausstellung entwickelt, die eine kreative Verarbeitung von Kriegserlebnissen im Fokus hat. Die Ausstellung widmet sich sowohl der sogenannten Laienkunst, als auch der Dokumentation und Verarbeitung, Verharmlosung und Heroisierung von Kriegsereignissen. Dabei werden alle Bereiche dieses bisher wenig betrachteten Genres einander gegenübergestellt, Schlachtengemälde, Feldpostkarten, Soldatenporträts, Propagandakunst, Kinderzeichnungen oder individuelle Traumaverarbeitungen. Der zeitliche Rahmen reicht vom 17. Jahrhundert bis in die Gegenwart. Es finden sich Werke zeitgenössischer Künstler wie Moritz Götze, TAL R, Heino Jäger und auch Arbeiten von ATAK in der Schau. Veranstalter: Kunsthaus Stade // Foto: Rudi Klemm, Sturmangriff, 1916 © Sammlung ATAK

2018-11-12 – 2019-01-20

Ganzt?gig

Ausstellung: was wäre wenn

Mehr Infos
SchülerInnen der Klasse FOG17 der Fachoberschule Gestaltung der Jobelmann-Schule Stade/BBS1 gestalten im Rahmen eines im Unterricht selbstgewählten Projektes Kunstobjekte als Einzel- oder auch als Gruppenarbeit. Veranstalter: Kunstverein Stade

2018-11-12 – 2018-11-25

Ganzt?gig

Ausstellung: SCAPEÂł

Mehr Infos
Ein imaginärer Ort aus Licht- und Soundkunst, gebannt als audiovisuelle Installation, entsteht im Dialog mit den historischen Schlossmauern. Im Ausstellungsraum wird diese Installation auf Wänden erlebbar, ein Mix aus hör- und sehbaren Reizen, die den gesamten Raum flutet. Aus sichtbaren Elementen der Fassade, Strukturen aus dem Inneren des Gebäudes sowie grafischen Abstraktionen der umgebenden Landschaft entsteht die visuelle Installation. Die gegebene Architektur dient dabei als ein visuell-musikalisches Instrument: Dem Aufbau des Gebäudes folgend, werden Sounds die den Klangcharakter einzelner Elemente wie Wände, Fenster, Türen ausmachen, aufgenommen – bespielt mit Händen, Drumsticks, Geigenbogen und Mallets. Daraus entsteht eine ortsspezifische und einzigartige Komposition des Gebäudes exklusiv für Schloss Agathenburg geschaffen. Für den Zuschauer erwacht das Schloss zum Leben, er beginnt das Gebäude zu hören und neu zu sehen. Veranstalter: Kulturstiftung Schloss Agathenburg Gefördert durch das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur, den Landschaftsverband Stade aus Mitteln des Landes Niedersachsen und die Alles Gute Stiftung der Kreissparkasse Stade.

2018-11-12 – 2018-12-02

Ganzt?gig

PrĂĽfungstermine 2018 fĂĽr den HundefĂĽhrerschein

Mehr Infos

Die Sachkundeprüfung für Hundehalter (Hundeführerschein) besteht aus einer theoretischen und einer praktischen Prüfung, die beide am gleichen Tag durchgeführt werden:

 

Beginn theoretischer Prüfung um 09:00 Uhr
Beginn praktischer Prüfung um 11.00 Uhr

 

Die Prüfungen finden jeweils an einem Sonntag statt:

  • 11. März
  • 24. Juni
  • 21. Oktober
  • 02. Dezember

 

Kurzfristige Prüfungstermine für den theoretischen Teil sind bei Bedarf möglich. Eine verbindliche Anmeldung gilt nach Eingang der Prüfungsgebühren.

 

2018-11-12 – 2018-12-18

Ganzt?gig

Dummy-Beginner-Seminar 2018

Mehr Infos

Durch unterschiedliche Apportieraufgaben mit dem Dummy (Markieren, Suchen, Einweisen) trainieren wir mit unserem Hund eine interessante und anspruchsvolle Arbeit, die ihn körperlich und geistig auslastet. Ebenso gehört die Wasserarbeit beim Dummytraining dazu.

Dies ist ein Seminar für Dummy-Beginner.

Max. 6 Teilnehmer können hierbei teilnehmen. Bitte melden Sie sich rechtzeitig an.

Dummy-Beginner-Seminar am Sonntag den 29.Aprilum 9:00 Uhr

2018-11-12 – 2018-12-18

Ganzt?gig

Ausstellung: Randbemerkungen

Mehr Infos
Ausstellung mit Werken von Christa Donatius. In ihren Arbeiten widmet sich Christa Donatius den gesellschaftlichen Themen unserer Zeit. Sie möchte den Betrachter ihrer Bilder auffordern, sich mit der Thematik auseinander zu setzten und die Wahrnehmung für die Dinge zu schärfen. Veranstalter: Kreissparkasse Stade / Foto: Christa Donatius / Sommer in Altona

2018-11-12 – 2018-11-26

Ganzt?gig

Vortrag des LKA über Internet-Prävention

Mehr Infos
Stillstand ist Rückgang: Unter diesem Motto haben die Arbeitskreise UnternehmerFrauen im Handwerk ihre Tätigkeit gestellt. Wir sind eine Gruppe von Frauen im Handwerk, die sich beruflich engagieren und Mitverantwortung tragen. Unser Ziel ist es, durch den Besuch von Schulungsmaßnahmen und Vorträgen, die Kontaktaufnahme mit Gleichgesinnten und einen ständigen Erfahrungsaustausch, die Aufgabenvielfalt im Handwerksbüro optimal zu meistern. Gemeinsam wollen wir helfen, das Handwerk nach innen und außen zu festigen und zu fördern. Alle Veranstaltungen sind unter http://ufh-ohz.de zu entnehmen. Gäste sind zu jeder Abendveranstaltung wirklich gerne gesehen. Wir bitten aber um vorherige Anmeldung. Kostenbeteiligung nur: 10,- Euro. Sie möchten Mitglied werden? Interessierte Damen sind jederzeit recht herzlich willkommen.

2018-11-13

ab 19:30 Uhr

Stader Wochenmarkt

Mehr Infos
Ob Bio, Obst und Gemüse, Käse, Fisch, Fleisch und Wurst direkt vom Erzeuger oder ausgefallene Nüsse oder Trockenfrüchte? Lieber exotisch oder heimisch? Hier gibt es die frischen und saisonalen Produkte... Bereits früh am morgen ab 8 Uhr begrüßen Sie die freundlichen und kompetenten Beschicker des Stader Wochenmarktes... Veranstalter: Hansestadt Stade

2018-11-14

ab 08:00 Uhr

2018-11-17

ab 08:00 Uhr

2018-11-21

ab 08:00 Uhr

2018-11-24

ab 08:00 Uhr

2018-11-28

ab 08:00 Uhr

2018-12-01

ab 08:00 Uhr

2018-12-05

ab 08:00 Uhr

2018-12-08

ab 08:00 Uhr

2018-12-12

ab 08:00 Uhr

2018-12-15

ab 08:00 Uhr

2018-12-19

ab 08:00 Uhr

2018-12-22

ab 08:00 Uhr

2018-12-24

ab 08:00 Uhr

2018-12-29

ab 08:00 Uhr

2019-01-02

ab 08:00 Uhr

Bilderbuchkino in der Stadtbibliothek Stade

Mehr Infos
"Urmel taucht ins tiefe Meer" von Max Kruse und Günther Jakobs [III.] Das Urmel ist aufgeregt: Professor Habakuk Tibatong hat eine Tauchtablette erfunden, mit der man ganz lange unter Wasser bleiben kann, ohne Luft zu holen. Damit können Urmel und seine Freunde die geheimnisvolle Welt tief unten im Meer erkunden. Was sie dort finden, ist eine Sensation! Der Eintritt ist frei. Veranstalter: Stadtbibliothek Stade

2018-11-14

ab 15:30 Uhr

After-Work-FĂĽhrung

Mehr Infos
Für all jene, die den Feierabend gerne mit einem Kunsterlebnis einläuten möchten, öffnet das Kunsthaus Stade auch am Abend für eine thematische Führung durch die Ausstellung. Dauer: ca. 1 Stunde € 10,00 inkl. Eintritt / Eine Anmeldung beim Kunsthaus ist erforderlich. Veranstalter: Kunsthaus Stade // JWS, Bei 30 Grad in der Nacht, Tagebuch 1917 © Sammlung ATAK

2018-11-14

ab 17:30 Uhr

2018-11-21

ab 17:30 Uhr

2018-11-28

ab 17:30 Uhr

2018-12-05

ab 17:30 Uhr

2018-12-12

ab 17:30 Uhr

2018-12-19

ab 17:30 Uhr

2019-01-02

ab 17:30 Uhr

2019-01-09

ab 17:30 Uhr

2019-01-16

ab 17:30 Uhr

Eine Familie in Deutschland - Zeit zu hoffen, Zeit zu leben

Mehr Infos
Seit Generationen leben die Isings im Wolfsburger Land, fernab der Welt und doch mitten in Deutschland. Alles verändert sich für die Familie, als auf Hitlers Befehl eine gigantische Automobilfabrik entstehen soll, um den „Volkswagen“ zu bauen. Kinderärztin Charly und Filmproduzentin Edda, Autoingenieur Georg und Parteisoldat Horst – sie alle müssen sich entscheiden: Mache ich mit? Beuge ich mich? Oder widersetze ich mich? Mut, Verzweiflung, Verrat und Liebe im Zeichen des Nazi-Regimes: bewegend schildert Bestseller-Autor Peter Prange die deutsche Jahrhundert-Tragödie und den Weg einer Familie. € 13,00 / Schüler € 9,00 // Karten erhalten Sie direkt in der Buchhandlung Schaumburg. Veranstalter: Buchhandlung Schaumburg // Foto: Gaby Gerster / Text: Fischer/Scherz

2018-11-15

ab 20:00 Uhr

1. Stader Lymphevent

Mehr Infos
INCORT lädt alle betroffenen Menschen mit Lip- oder Lymphödem zum 1. Stader Lymphevent in das H+ Hotel, Kommandantenteich 1-3, ein. Informieren Sie sich über neue Behandlungsmöglichkeiten in Fachvorträgen, erhalten Sie neue Ideen bei der Modenschau oder informieren Sie sich in der Ausstellung. Auch das INCORT Fachpersonal steht Ihnen für Ihre Fragen rund um das Thema Lip- und Lymphödem zur Verfügung. Veranstalter: INCORT GmbH & Co. KG

2018-11-16

Ganzt?gig

Das große Gänsebuffet

Mehr Infos
Freitag, den 09.11. und 16.11.18 ab 18.00 Uhr Sonntag, den 11.11.18 ab 12.00 Uhr Suppe: Hochzeitssuppe (servieren wir am Tisch) Hauptgang: Kross gebratene Teile von Brust und Keule mit Schmorapfel, Rosenkohl, Apfelrotkohl glasierten Trauben Kartoffelklößen Mandelbällchen Gänsesauce Dessert: Rote Grütze mit Zimtvanillesoße (wird serviert) 24,50 € p.P.

2018-11-16

ab 18:00 Uhr

Traube trifft Wild

Mehr Infos
Winzerabend mit unserem Winzer Christoph Schneider, Weingut Schneider-Kranz, Neumagen-Dhron, Mosel Preis: € 69.00 pro Person inkl. Menü, Aperitif,Weine, Mineralwasser und Kaffee Tischreservierung erbeten

2018-11-16

ab 19:00 Uhr

Traube trifft Wild

Mehr Infos
Winzerabend mit unserem Winzer Christoph Schneider, Weingut Schneider-Kranz, Neumagen-Dhron, Mosel Preis: € 69.00 pro Person inkl. Menü, Aperitif,Weine, Mineralwasser und Kaffee Tischreservierung erbeten

2018-11-16

ab 19:00 Uhr

"Rootsounds"

Mehr Infos
"Back to the roots", das ist das Motto der Band “Rootsounds“ aus der Nordheide. Dominiert vom natürlichen Sound der Akustikgitarren, unterstützt von Bass und dem einzigartigen Sound der "Cajun la Peru". Akzente setzen Saxophon, Klavier, Akkordeon, BluesHarp und Congas. Dazu der 3-stimmige Männergesang mit viel Liebe zum Detail. Handgemachte Musik mit möglichst wenig technischem Aufwand, die einfach nur Spaß machen soll. Dabei lässt die Instrumentierung bei den Stilrichtungen kaum Wünsche offen. Country, Pop, Folk, Rock n' Roll, da ist für jeden Geschmack und jedes Alter etwas dabei. sind: Gerrit Bendig Gesang, Akustikgitarre Frank Kreidenberg Gesang, Cajun, Klavier, Akkordeon, Blues Harp Karsten Stöver Gesang, Akustikgitarre, Saxophon, Congas, Cajun Kai Langenhagen Bass Eintritt frei Wir seh´n uns!

2018-11-16

ab 20:00 Uhr

Konzert im Bettenhaus

Mehr Infos
Nach der Sommerpause lädt Köhlmann Schlafkultur zum mittlerweile schon traditionellen „Live-Konzert im Bettenhaus“ ein. Das hinreißende Duo Jamie Hill und Peter Ray aus Berlin sorgt einen Abend lang für Kopfkino der großen Gefühle – zwei Stimmen, zwei Seelen im Kosmos der Musik. Selfmade, authentisch und leidenschaftlich bringen sie Songs mit dem Spirit aus Folk, Rythm’n’Blues, Country & Rock auf die Bu?hne. Sie erzählen Geschichten von mutigen Entscheidungen, apokalyptischer Liebe und unstillbarem Lebenshunger (www.hillandray.com). Wie bei jedem „Konzert im Bettenhaus“ bewirtet Bettenfachmann Hartmut Köhlmann seine Konzertgäste mit Snacks und Getränken und freut sich über eine freiwillige Spende zur Unterstützung der Diakonie Katastrophenhilfe. Der Eintritt ist frei. Veranstalter: Köhlmann Schlafkultur

2018-11-16

ab 20:00 Uhr

Butter bei die Fische

Mehr Infos
„Hat he denn ok Butter bi de Fische?“ war eine allseits bekannte Frage zu Zeiten der Hanse und bedeutete „Hat er denn auch Geld?“. Wer zum Fisch keine Buttertunke hatte, dem fehlte ein wesentlicher Bestandteil der Mahlzeit. Sieben Hansestädte der Metropolregion Hamburg, darunter auch Stade und Buxtehude, haben sich jetzt zusammengeschlossen, um den Gästen eine kulinarische Reise durch die Zeit der Hanse zu bieten. Dazu wird ganz neu ab Juli in jeder der Städte, zu denen außerdem Hamburg, Wismar, Lüneburg, Lübeck und Uelzen gehören, eine eigene Erlebnisführung „Butter bei die Fische“ angeboten. Die Führung kostet jeweils rund 30,00 Euro pro Person und beinhaltet neben kulinarischen Genüssen den Besuch von historischen Orten und das Kennenlernen damaliger Waren und Handelsbeziehungen. Während der etwa zweistündigen Tour werden an ausgewählten Stationen typische regionale Spezialitäten serviert. Beilage sind kleine Anekdoten und spannende Einblicke in sonst oft verborgene Schönheiten. Der Kern der Erlebnistouren liegt auf den wesentlichen Produkten des damaligen Handels, auf der Ernährung und der Kultur in den sieben norddeutschen Hansestädten. Ebenso begegnen der Gruppe Fakten, Kurzgeschichten, Sprichwörter und kulinarische Highlights der damaligen Zeit, die bis heute noch existieren. Die Führungen der einzelnen Städte besitzen zwar alle einen gemeinsamen Kern, doch jede Stadt stimmt ihre Führung auf eigene Geschichten und Geschehen ab und verleiht ihr somit einen besonderen Charakter. Folglich kann sich in jeder dieser Städte auf eine individuelle kulinarische Zeitreise begeben werden, wobei keine der anderen gleicht. Dauer: ca. 120 Minuten // € 25,00 pro Person // Für Menschen, die sich vegetarisch, vegan oder alkoholfrei ernähren, ist der Genuss eingeschränkt. Für Kinder ist die Führung nicht geeignet . Eine Voranmeldung ist erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Karten erhalten Sie in der Tourist-Information am Hafen oder online...

2018-11-17

ab 11:00 Uhr

2018-12-01

ab 11:00 Uhr

2019-01-05

ab 11:00 Uhr

2019-01-19

ab 11:00 Uhr

Massagespiele - Kuschelzeit fĂĽr Eltern mit Kindern von 3 bis 6 Jahren

Mehr Infos
Die Massage fördert die Bindung zwischen Eltern und Kind und die gemeinsame Zeit wird bewusst miteinander genutzt. Es werden Ihnen verschiedene kindgerechte Handgriffe und spielerische Massagen vermittelt, die Sie problemlos auch zu Hause in gemütlicher Atmosphäre durchführen können. Die Kindermassage besteht aus mehreren Elementen wie Musik, Sinneserfahrung und Entspannungsgeschichten, die am bekleideten Körper stattfindet. Die Teilnahme kostet 8,00 Euro. Veranstalter: Ev. Familienbildungsstätte Kehdingen/Stade e. V.

2018-11-17

11:00 – 12:15 Uhr

Ă–ffentliche StadtfĂĽhrung durch Stade

Mehr Infos
Lassen Sie sich verzaubern von malerischen Fachwerkhäusern. Entdecken Sie die schönsten Plätze des vom Wasser umgebenen Stadtkerns. Ein Streifzug durch die über 1000 Jahre alte Stadt ist auch ein Streifzug durch deren wechselvolle Geschichte. Dauer: ca. 90 Minuten // € 7,00 pro Person / € 3,50 pro Kind (4 - 14 Jahre) Karten erhalten Sie in der Tourist-Information am Hafen oder online...

2018-11-17

ab 11:30 Uhr

2018-11-24

ab 11:30 Uhr

2018-12-01

ab 11:30 Uhr

2018-12-08

ab 11:30 Uhr

2018-12-15

ab 11:30 Uhr

2018-12-22

ab 11:30 Uhr

2018-12-29

ab 11:30 Uhr

Martinsmarkt der Freien Waldorfschule

Mehr Infos
An der Freien Waldorfschule in Stade findet am Samstag, den 17.11.2018 von 12 bis 17 Uhr wieder der alljährliche, stimmungsvolle Martinsmarkt statt. In den herbstlich dekorierten Räumen der Schule werden zahlreiche Kunsthandwerkswaren zu bestauen sein, ein vielfältiges Antiquariat gilt es zu durchstöbern und für die vielen Kinder gibt es spannende Angebote, Kinderbasar, Handwerkerstube und einen Garten der Sinne. Selbstverständlich wird auch für die kulinarischen Genüsse gesorgt sein. So kann man sich bei Bratwurst, Fingerfood oder im Restaurant der 8. Klasse in der Schulküche stärken. In den Cafes werden viele verschiedene Kuchen und Torten, Tee und Kaffee angeboten, die den Besuch abrunden. Veranstalter: Freie Waldorfschule Stade

2018-11-17

12:00 – 17:00 Uhr

Deep Dive

Mehr Infos
Eine Werkstatt für Jugendliche ab 12 Jahren und jungen Erwachsenen. Mit Karin Haenlein, Künstlerin, Kunstvermittlerin. SCAPE³ ist eine Film- und Soundinstallation, die uns mit allen Sinnen mitnimmt! Wir tauchen ein, inmitten von Mustern, Farben, Bildern, Geräuschen und Musik, die raumgreifend auf den Wänden von Schloss Agathenburg projiziert sind. Ausgestattet mit Smartphones und Fotoapparaten halten wir die Bewegungen unserer Körper filmisch und fotografisch fest. Reflektierende Materialien und besondere Farben stehen uns zur Verfügung, um mit den Projektionen zu interagieren: Wie bewegen wir uns im Raum, wie erweitern wir den Raum oder werden wir Teil der Installation? Bitte bringe soweit möglich weiße Kleidung, Smartphone und Fotoapparate mit. Die Teilnahme an der Werkstatt ermöglicht ein Freigetränk an der im Anschluss geöffneten Bar. Anmeldung bis zum 15. November im Schloss Agathenburg 04141-64011 oder kunstvermittlung@schlossagathenburg.de. Max. Teilnehmeranzahl: 12 Personen. Unkostenbeitrag: € 12,00 / erm. € 8,00 (Jugendliche bis 18 Jahre) Veranstalter: Kulturstiftung Schloss Agathenburg

2018-11-17

15:30 – 17:30 Uhr

2018-12-01

15:30 – 17:30 Uhr

Tausend und eine Nacht

Mehr Infos
Willkommenscocktail am Saunatresen und Textilfreies Baden ab 20:00 Uhr bei Kerzenschein. Arabisch angehauchtes Event mit Dampfbad-Specials, diverse Spezialaufgüsse und Peeling-Angebote. Vorbestellungen sind vom 01. - 17.11.2018 möglich (Telefon 04141-40330). Vorverkauf € 25,00 / Abendkasse € 27,00 Veranstalter: Solemio Stade // Foto: Stadtwerke Stade GmbH

2018-11-17

16:00 – 23:00 Uhr

Bar + Background...

Mehr Infos
Kunst will verarbeitet, resümiert, durchdacht werden - am besten bei einem kühlen Getränk in lauschiger Atmosphäre. Das Schloss Agathenburg bietet exklusiv zur Ausstellung "SCAPE³" an allen vier Samstagen ein besonderes Angebot: Bar + Background. Die Kunstvermittlerin Karin Haenlein oder die Kuratourin des Ausstellungsprogramms Bettina Roggmann stehen bereit und informieren in kurzen Sequenzen über die Hintergründe von "SCAPE³". Davor oder danach kann man wieder eintauchen in das visuelle und akustische Erlebnis der Licht- und Soundprojektion oder sich im Barbereich zurückziehen: Mit feiner Getränkeauswahl, gemütlichen Sitzmöglichkeiten und verlängerten Öffnungszeiten. So lässt es sich nach den zahlreichen Eindrücken aus der fantastischen Licht- und Soundprojektion entspannen, der Tag klingt stimmungsvoll aus. Veranstalter: Kulturstiftung Schloss Agathenburg

2018-11-17

18:00 – 22:00 Uhr

2018-11-24

18:00 – 20:00 Uhr

2018-12-01

18:00 – 22:00 Uhr

Frischetheke...

Mehr Infos
John Winston Berta, der zu den gefragtesten Jungkünstlern aus Hannovers Musikszene zählt, kann auf beachtliche Auftritte zurückblicken. So stand er bereits gemeinsam mit Jamie Cullum, Jacob Collier, Terry Hoax oder Marquess auf der Bühne und hat mit seiner Band Hagelslag für die Fantastischen Vier eröffnet. Seit 2018 studiert John an der Hochschule für Musik, Theater und Meiden in Hannover Jazz-Duns. Obwohl Schlagzeug sein Hauptinstrument ist, spielt er auf dem selben Niveau auch Gitarre... Der Eintritt kostet € 7,50,- / Schüler und Studenten zahlen € 5,- // Karten erhalten Sie in der Tourist-Information am Hafen oder online... Veranstalter: Seminarturnhalle Stade

2018-11-17

ab 20:00 Uhr

Norddeutsches GrĂĽnkohlbuffet

Mehr Infos
von 11.30 Uhr bis 15.00 Uhr € 23.50 pro Person Tischreservierung erbeten Auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf wachsen auch in diesem Jahr wieder viele in Vergessenheit geratene Grünkohlsorten für unsere Gäste. Von der Suppe über verschiedene Hauptspeisen bis zum Dessert dreht sich hier alles um den Grünkohl - zubereitet von unserem Küchenteam aus Sorten wie Holter Palme, Ostfreesker Greenkohl, Lerchenzunge und vielen mehr.

2018-11-18

ab 11:30 Uhr

2018-12-02

ab 11:30 Uhr

2019-01-13

ab 11:30 Uhr

2019-02-03

ab 11:30 Uhr

2019-03-03

ab 11:30 Uhr

Ausstellungsrundgang

Mehr Infos
An jedem Sonntag bietet das Kunsthaus einen geführten Rundgang durch die aktuelle Ausstellung an. Dauer: ca. 1 Stunde € 10,00 inkl. Eintritt / Eine Anmeldung beim Kunsthaus ist erforderlich. Veranstalter: Kunsthaus Stade // A. Liesegang, La Guerre (Zeichnung aus Soldbuch), Erster Weltkrieg © Sammlung ATAK

2018-11-18

ab 15:00 Uhr

2018-11-25

ab 15:00 Uhr

2018-12-02

ab 15:00 Uhr

2018-12-09

ab 15:00 Uhr

2018-12-16

ab 15:00 Uhr

2018-12-23

ab 15:00 Uhr

2018-12-30

ab 15:00 Uhr

2019-01-06

ab 15:00 Uhr

2019-01-13

ab 15:00 Uhr

2019-01-20

ab 15:00 Uhr

Vortrag: Generation Online - aufwachsen mit digitalen Medien

Mehr Infos
Kommunikation – immer und überall – ist für Kinder und Jugendliche heute fast unverzichtbar. Dank Smartphone und Diensten wie WhatsApp, Snapchat und Instagram sind sie auch unterwegs immer vernetzt. Die Begeisterung für die digitalen Medien lässt Gedanken an Privatsphäre und Datenschutz jedoch schnell in den Hintergrund rücken. Eltern dagegen kommen bei der rasanten Entwicklung kaum hinterher. Mit diesem Vortrag bieten wir Ihnen einen Einblick in die Medienwelt der Generation Online, zeigen Risiken wie Cybermobbing und Sexting auf und helfen Ihnen dabei, sich und Ihre Kinder vor Gefahren im Internet zu schützen. Veranstalter: Sparkasse Stade-Altes Land

2018-11-20

ab 19:00 Uhr

Abendvortrag des Stader Geschichts- und Heimatvereins e. V.

Mehr Infos
Das große Insektensterben: Fakten, Ursachen und Folgen Ein Vortrag von Dr. Martin Husemann, Hamburg. In den letzten 30 Jahren hat sich die Biomasse der Insekten in Deutschland an manchen Orten um 80% verringert. Die Ursachen sind mannigfaltig; die intensive Landwirtschaft und der damit einhergehende Habitatverlust, die Überdüngung und die Pestizide sind die größten Ursachen. Aber auch weniger prominente Faktoren wie eingeschleppte Krankheiten und invasive Arten spielen eine Rolle. Das Zusammenspiel aller Faktoren hat vermutlich zum großen Einbruch der Insektenpopulationen geführt. Zudem führt der Klimawandel zu einer Verschiebung der Flora und Fauna. Die Folgen sind momentan noch nicht absehbar. Neben dem Verlust von Biodiversität werden viele Ökosystemdienstleistungen, wie Bestäubung und der Abbau von Nährstoffen eingeschränkt. Dies wird langfristig auch Folgen für den Menschen und seine Ernährung haben. Wenn keine Maßnahmen ergriffen werden, wird unser aller Lebensqualität mit dem Verlust der Insekten abnehmen. Dr. Martin Husemann ist Biologe und leitet die Abteilung Entomologie im Centrum für Naturkunde der Universität Hamburg. Der Eintritt ist frei. Veranstalter: Stader Geschichts- und Heimatverein e. V.

2018-11-20

ab 19:30 Uhr

Black Friday

Mehr Infos

An den kommenden Black Friday der am 23ten November statt findet sind alle Produkte bis zu 50% runtergesetzt.

 

2018-11-23

Ganzt?gig

GROĂźES WEIHNACHTSBUFFET IN DER VORWEIHNACHTSZEIT

Mehr Infos
GROßES WEIHNACHTSBUFFET IN DER VORWEIHNACHTSZEIT Freitag, den 23.11.18 und 14.12.18 ab 18.00 Uhr Für Ihre Weihnachtsfeier können Sie auch andere Termine wählen. Auf unserem Weihnachtsbuffet gibt es: Curryrahmsuppe mit Hähnchenspieß, heiß geräucherter Lachs im Ganzen, Büffelmozzarella mit Kirschtomaten, Bauernsalat, pikanter Nudelsalat, Blattsalate mit gebratener Gänseleber und Hausdressing, Weihnachtsschinken aus dem Ofen, knusprig gebratene Teile von Ente und Gans, Kabeljaufilet, Kartoffelklöße, Apfelrotkohl, Rosenkohl, Röstkartoffeln, vegetarische Maultaschen mit Gemüse und Petersilienbutter. Lebkuchenmousse mit Kirschen, gelbe und rote Grütze mit Zimt-Vanillesauce, Christstollen p.P. 19,80€ Genießen Sie mit unserem boccia Team die Vorweihnachtszeit in festlich geschmückten Räumen.

2018-11-23

ab 18:00 Uhr

2018-12-14

ab 18:00 Uhr

FORMIDABLE - Hommage an Charles Aznavour...

Mehr Infos
Seit das Chanson existiert, wurde darin die Liebe besungen und eine unübersehbare Anzahl von Meisterwerken zu diesem Thema hervorgebracht. Bei den lebenden Chansonpoeten gibt es aber eine nicht unerhebliche Anzahl, die offen zugibt, dass sie in Aznavour ihr größtes Vorbild in Sachen Liebeslyrik sieht. Auch wenn Jean-Claude Séférians Stimme immer wieder mit dem Timbre von Aznavour verglichen wird, geht es Séférian nicht darum, sein Kindheitsidol zu imitieren, dazu ist er zu sehr eigenständiger Künstler, der jeder Interpretation immer einen persönlichen Stempel aufdrückt. Aber genau wie Aznavour selbst profitiert er von seinen verschiedenen musikalischen Wurzeln, der Musik von Orient und Okzident, der Klassik genauso wie der Folklore und dem Jazz, dessen Gewicht durch den kongenialen Ausnahmesaxofonisten Jan Klare eine andere Note in die teils weltbekannten Chansons bringt und diese damit zu einem spannenden Erlebnis werden. Christiane Séférian als Begleiterin im Leben und am Klavier breitet dafür den harmonischen Teppich mit ihrem einfühlsamen Spiel aus. Der Eintritt kostet € 12,00 // Karten erhalten Sie in der Tourist-Information am Hafen oder online... Veranstalter: Seminarturnhalle Stade in Kooperation mit der Deutsch-Französischen Gesellschaft // Foto: Seminarturnhalle Stade

2018-11-23

ab 20:00 Uhr

Zapfentanz und Kugelglanz

Mehr Infos
                       

ZAPFENTANZ UND KUGELGLANZ

Besuchen Sie unsere

Adventsausstellung
am Samstag, 24. November 2018,
von 10 bis 18 Uhr

  • Moderne adventliche Floristik mit frischem Grün, dazu selbstgezogene Weihnachtssterne
  • Adventliche Sträuße
  • Tischdeko und Raumschmuck für adventliches Wohnambiente
  • Winterlich gestaltete Pflanzen

Leckeres aus der Pfanne und vom Grill von der CAFESITObar Rotenburg. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

2018-11-24

Ganzt?gig

Atelierwerkstatt

Mehr Infos
Atelierwerkstatt für Erwachsene mit Matthias Weber. Thema: Die Rolle des Biografischen in der künstlerischen Praxis. € 30,00 inkl. Eintritt / Eine Anmeldung beim Kunsthaus ist erforderlich. Veranstalter: Museen Stade // Heino Jaeger, Soldaten und Schiff, 1969 © Sammlung Christoph Hofmann

2018-11-24

15:00 – 19:00 Uhr

Duo La Vigna

Mehr Infos
Während Ludwig XIV. die besten Musiker Frankreichs nach Paris holte und eine intime, filigrane und wahrhaft französische Kammermusik pflegte - la grande nation pur! - feierten die karnevalsverwöhnten Venezianer eine "neue Musik": experimentierfreudig, ausdrucksstark und voller Affekte. Tatsächlich bildeten sich im 17./18. Jahrhundert typische Nationalstile heraus. Der Franzose J.-J. Bouchard schrieb 1635 in Rom: "Ob die italienische Musik besser ist als die französische, darüber gibt es eine große Kontroverse". Denn während die Franzosen eine konservative Musik der Regelmäßigkeit und Anmut pflegten, hatten die Italiener einen neuen Stil geschaffen, der auf dramatische und extrovertierte Weise die Affekte ausdrücken sollte. Als Experten für Musikkultur des europäischen Barock macht das Duo La Vigna diese Unterschiede auf historischen Instrumenten erlebbar: Zusammen mit dem warmen Klang der Barocklaute verleiht die Leichtigkeit der Blockflöte dieser wendigen, zierlichen Kammermusik einen eleganten Fluss. Und welche Stadt machte nun den 'großen Wurf'? Klarer Fall: Paris! ...oder Venedig? Auf dem Programm stehen Kompositionen von Antonio Vivaldi (1678-1741), Antoine Dornel (1685-1765), Dario Castello (um 1590-nach 1630) und Jaques Hotteterre (1674-1763). € 20,00 / € 16,00 // Karten erhalten sie bei der Kreissparkasse Stade, dem Schloss Agathenburg oder unter Ticketmaster.de. Veranstalter: Kulturstiftung Schloss Agathenburg

2018-11-24

ab 20:00 Uhr

Kindertheater "Urmel schlĂĽpft aus dem Ei"

Mehr Infos

„Urmel schlüpft aus dem Ei“

Kindertheater mit Die Complizen   

www.die-complizen.de  

Kostprobe?: https://www.youtube.com/watch?time_continue=3&v=ph9SNvRiE8Q  

Eintritt: Vvk Eur 12,--, AK Eur 14,--   - Kinder bis 6 J.frei, 6-14 J. -50%

„Löbe Koltor-Froindö,

hör spröcht dör Sööle-Font, mit oiner söhr wöchtögen Onköndigöng: Öm Növömbör Zwötausend Söbzön zoigen dö Complözen „Dos Urmäl schlöpft os döm Oi“ ols Mösiköl!“

 

Ja, richtig gehört: Das Urmel als Musical! Diese wohl unterhaltsamste Version des Buch-Klassikers spürt dem Original von Max Kruse nach, mit einer so eigensinnigen wie eingängigen Musikkomposition, die die charakterstarken Figuren voller Elan präsentieren!

Wir nehmen unser Publikum mit zum Urzeit-Urmel, der Wider willen mütterlichen Wutz und all den anderen mit ihren kurios herrlichen Sprachfehlern und Eigenheiten! Es warten garantiert quirlige Stunden auf unsere Zuschauer – die ganz nebenbei so einiges lernen: über echten Zusammenhalt, über Kommunikation und wie schön es ist, anders zu sein!

 

... ein wirrwarrwirtziges Musical für alle Kleinen und Junggebliebenen verzaubert das Amtshaus!

2018-11-25

Ganzt?gig

Das Literarische FrĂĽhstĂĽck

Mehr Infos
Professor Dr. Rainer Moritz ist Leiter des Hamburger Literaturhauses, Übersetzer und Autor und vielen Hörern des NDR bekannt als Partner von Annemarie Stoltenberg beim Literarischen Doppel. Heute wird er im Rahmen unseres Frühstücks auf Neuerscheinungen aus den Bereichen Romane und Sachbuch aufmerksam machen. Im Eintrittspreis sind alle Speisen und Getränke, inklusive der Köstlichkeiten unseres Patisserie-Partners Leysieffer, enthalten. € 22,00 // Karten erhalten Sie direkt in der Buchhandlung Schaumburg. Veranstalter: Buchhandlung Schaumburg // Foto: Schaumburg

2018-11-25

ab 10:30 Uhr

Geistliches Konzert in der Kirche St. Cosmae

Mehr Infos
Genießen Sie an diesem Abend geistliche Musik zum Ewigkeitssonntag mit Annegret Schönbeck (Sopran), Barbara Messmer (Viola da Gamba) und Martin Böcker (Orgel und Cembalo). Der Eintritt ist frei. Um eine Spende wird gebeten. Veranstalter: Kirchengemeinden St. Wilhadi und St. Cosmae

2018-11-25

ab 17:00 Uhr

52. Stader Weihnachtsmarkt...

Mehr Infos
Die Winterbeleuchtung erstrahlt in ihrer ganzen Pracht in der Altstadt. Stände und Buden mit Geschenken, Christbaumschmuck, selbst gebautes Holzspielzeug, Schmuck und Kunstgewerbliches unterbreiten ihr Angebot. Glühwein, gebrannt Mandeln, Bratwurst, Leb- und Pfefferkuchen, Schmalzgebäck und vieles mehr laden zum Verzehr ein. Ein Weihnachts-Café bietet Gelegenheit zum Sitzen. Am Fischmarkt gibt es einen Weihnachtswald und der Weihnachtsmann liest im Weihnachtsmannhaus. Auf der Bühne am Pferdemarkt wird an den Wochenenden ein umfangreiches musikalisches Programm angeboten. Im alten und neuen Rathaus findet an den Adventswochenenden ein Kunsthandwerkermarkt statt. Veranstalter: STADE Marketing und Tourismus GmbH

2018-11-26 – 2018-12-23

Ganzt?gig

Venenmesstag

Mehr Infos
INCORT lädt zum kostenfreien Venenfunktionstest ein. Erhalten Sie in 5-10 Minuten einen Einblick in Ihre Venenfunktion und lassen Sie sich von unseren Fachberaterinnen über mögliche Schritte aufklären. Der Eintritt ist frei. Um eine Anmeldung wird gebeten. Veranstalter: INCORT GmbH & Co. KG

2018-11-26

10:00 – 16:00 Uhr

2018-11-28

10:00 – 16:00 Uhr

2018-12-17

10:00 – 16:00 Uhr

2018-12-19

10:00 – 16:00 Uhr

2019-01-28

10:00 – 16:00 Uhr

2019-01-30

10:00 – 16:00 Uhr

2019-02-25

10:00 – 16:00 Uhr

2019-02-27

10:00 – 16:00 Uhr

Vernissage zur Bilderausstellung "Unsere Hansestadt Stade"

Mehr Infos
Uwe Beyer (78) wurde in Hamburg geboren und kam im Alter von 29 Jahren nach Stade. Seitdem hat er einen besonderen, künstlerischen Blick auf die Schönheiten unserer über 1000-jährigen Hansestadt. Die Ausstellung enthält Ölbilder, mit denen Uwe Beyer uns auf einen Spaziergang durch Stade mitnimmt. Dabei zeigt er uns die Motive wie Brücken, Kirchen und Fachwerkhäuser aus besonderen Blickwinkeln und Perspektiven - oft in den diffusen Überganszeiten zwischen Tag und Nacht. Die Ausstellung ist montags bis freitags (außer an Feiertagen) von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet. Veranstalter: Existenzgründungszentrum Stade GmbH & Co. KG

2018-11-26

ab 18:00 Uhr

Mit freundlichen GrĂĽĂźen, Ihr Darm

Mehr Infos

Über das Nervensystem fließen kontinuierlich Informationen über das körperliche Befinden in die Steuerzentralen des Gehirns hinein. Auch der Darm teilt stets  über den Nervus vagus mit, wie es gerade um ihn steht. Glücklicherweise bekommen wir die Unterhaltung in unserem Bewusstsein nicht mit. Trotzdem bemerken wir, wenn in unserem großen Bauchorgan, dem Darm, etwas nicht stimmt. Das kann sich in Durchfällen, Verstopfungen aber auch durch Depressionen äußern.

Wie gut ist es, schon vorbeugend einiges Gutes für den Darm und somit für Ihre Gesundheit tun zu können. In dem Vortrag erfahren Sie viele erfolgreiche Tipps über eine gesunde Ernährung, welche Lebensmittel sich positiv auf Ihre Darmflora auswirken und wie Sie mit einfachen Mitteln auch zu Hause eine Darmsanierung durchführen können. Ebenso beleuchte ich den wichtigen Einfluss von Stress und Erholung auf Ihre Darmgesundheit und wie Sie  mit Klopfakupressur dem Stress entgegenwirken können. Freuen Sie sich auf eine unterhaltsame Stunde mit vielen Tipps rund um den Darm.

2018-11-27

Ganzt?gig

;

Öffentliches Verfahrensverzeichnis

Öffentliches Verfahrensverzeichnis





Anfrageformular